Die Strecke ist

Der MC Hohenlinden besteht seit April 1979, gegründet als Ortsclub des ADAC am 15. Feburar 1986 in Hohenlinden, führt den offizellen Namen "Motorradclub Hohenlinden e.V." und ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Ebersberg eingetragen.

Der MCH widmet sich dem Moto Cross Sport und besitzt eine eigene Trainingsstrecke am sogenannten Weberbuckel in Hohenlinden. Zu den Mitgliedern des MCH zählen nicht nur Motocross Begeisterte Akteure, Enduro, Touren und Supermoto Fahrer sondern auch Straßenfahrer die erfolgreich um Meisterschaftspunkte in der IDM kämpfen.

Der Spaß und die damit verbundene Leidenschaft für Motorräder ist das Vereinscredo des MC Hohenlinden.

Jährlich veranstaltet der Verein eine Rennveranstaltung zur Südbayerischen Clubsport Meisterschaft im Motocross und ein Renntraining für unsere Straßenfahrer auf einer entsprechenden Rennstrecke.

Der MCH hat sich aber nicht nur dem Motorsport verschrieben, viele aktive und passive Vereinsmitglieder sind sportliche und auch ohne Motorkraft unterwegs, sei es mit dem Rennrad oder mit dem Mountain Bike.

Besonders groß im Kommen ist das Dirt Bike bei unseren jugendlichen Mitgliedern.

29.04.2017 13:00 Uhr - Training

06.05.2017 09:30 Uhr - Kinder
Schnuppercross Gruppe 1

06.05.2017 12:00 Uhr - Kinder
Schnuppercross Gruppe 2

13.05.2017 08:00 Uhr - MSC Freisinger Bär